Firmenmassagen

Klassische Rückenmassage auf der Liege

Die klassische Rückenmassage auf der Liege mit einer Dauer von ca. 20-30 Minuten pro Person, ist wie bereits erwähnt, die am häufigsten gebuchte Massage unserer Kunden.

Unter Einsatz von Massageöl und unter Anwendung der klassischen Massagetechniken kann hier besonders gut auf Schmerzen durch Verspannungen im Nacken-, Schulter-,
oberen und unteren Rückenbereich eingegangen werden. Unsere Öle ziehen schnell ein, sodass sie nach der Massage ihre Arbeitskleidung bedenkenlos wieder anlegen können.

Bereits nach der ersten Massage ist eine deutliche Linderung der Beschwerden spürbar. Eine regelmäßige Durchführung der klassischen Rückenmassage, trägt daher nicht nur zur Muskelentspannung und Verspannungslösung bei, sie wirkt sich außerdem auch positiv auf die Psyche aus und hilft in Stresssituationen gelassener zu bleiben.

Stuhlmassage

Manchmal zieht es im Rücken oder im Nacken. Doch für einen langen Massagetermin haben Sie einfach keine Zeit? Die Stuhlmassage schafft hier innerhalb von 15-20 Minuten Abhilfe. Und wird von unseren Kunden am zweithäufigsten gebucht. Gönnen auch Sie sich einen Frischekick kurz vor Arbeitsbeginn, in Ihrer Mittagspause oder einfach zwischendurch.

Wir verwenden bei unserer Stuhlmassage kein Massageöl. Um Ihre Frisur brauchen Sie sich deshalb keine Sorgen zu machen. Bei der Stuhlmassage sitzen Sie bequem in unserem Massagestuhl. Ihre Bekleidung brauchen Sie dabei jedoch nicht abnehmen. So können Sie die Stuhlmassage einfach in Ihren Berufsalltag integrieren.
Bei dieser Frischekickmassage konzentrieren wir uns gezielt auf den Nacken, den Rücken und die Arme. Diese Gebiete brauchen aus Erfahrung die meiste Zuwendung bei sitzenden Bürotätigkeiten.

Ein Segen ist die Stuhlmassage aber nicht nur wenn Sie wenig Zeit haben, sondern auch für Menschen, die nicht lange liegen können.

Die Stuhlmassage ist energetisierend, konzentrationsfördernd, stimmungsaufhellend und kompakt auf die Bedürfnisse eines bürogeplagten und verspannten Körpers abgestimmt. Probieren Sie es aus!

büro inhouse

Ganzkörpermassage auf der Liege

Da Belastungen im Berufsalltag immer mehr zunehmen, ist es nicht verwunderlich, wenn Ihr ganzer Körper nach einer längeren Entspannungszeit schreit.

Je nach ihren individuellen muskulären Schwerpunkten und Wünschen gehen wir bei der Ganzkörpermassage auf der Liege auf die Ganzkörpermuskulatur ein. Unsere verwendeten Öle ziehen schnell ein. Im Anschluss an die Massage ist deshalb kein
Abduschen nötig. Sie können Ihre Businesskleidung bedenkenlos anziehen und ihre Arbeit wie gewohnt wieder aufnehmen.

Kopfmassage

Die wenigsten von uns würden während einem stressigen Arbeitstag Nein zu einer beruhigenden Kopfmassage sagen. Denn wie jede andere Massage, trägt die Kopfmassage ebenfalls zur Entspannung bei. Sie lindert Anspannungsschmerzen, regt die Durchblutung an und steigert die Konzentration, während sie gleichzeitig beruhigt und entspannt. Die Kopfmassage ist jedoch nicht nur ein Hauch von Luxus im Büro. Zahlreiche Studien belegen die, durch die Kopfmassage bedingte Freisetzung von Oxytocin. Durch dessen Freisetzung auch eine Reduzierung von Angstzuständen oder Depressionen zu beobachten ist. Eine Kopfmassage ist demnach eine Wohltat nicht nur für den Körper, sondern auch für die Seele.

kribbeln in den fingern taube hände

Handmassage

Oft konzentrieren wir uns bei den Massagen auf den Rücken. Nicht verkehrt, wenn die Probleme auch tatsächlich in diesem Bereich liegen. Häufig vergessen wir dabei aber unsere im Alltag am häufigsten benutzten Werkzeuge- die Hände. Im Büroalltag ist in vielen Unternehmen Feinmotorik sogar obligatorisch. Unter Verwendung von Massageöl werden hier, Finger, Handinnen- und Außenfläche Fingerkuppen sanft ausgestrichen, geknetet und gezupft. Und finden so zu ihrem gewohnten und entspannten Arbeitstonus zurück.

Fußmassage

5.000 Schritte laufen wir im Durchschnitt täglich. Für den Fuß bedeutet das auch in Turnschuhen, wenn im Büro auch nicht oft gesehen, Stress pur. Brennende Füße, Ziehen in den Waden, stechende Schmerzen im Rücken sind daher oft auch auf überstrapazierte Füße zurück zu führen. Unsere Fußmassage erfolgt durch gezielte Griffe mittels Drücken, Reiben und Kneten und soll Ihnen ein Gefühl von Leichtigkeit bescheren. Die Fußmuskulatur entspannt sich und hat direkt das Nachlassen von Gelenkschmerzen zur Folge. Besonders Fußballer schwören auf unsere Fußmassagen. Indirekt trägt die Fußmassage durch die Durchblutungsanregung, besonders in der kalten Jahreszeit aber auch zur Stärkung des Immunsystems bei und hilft ebenfalls Erschöpfung, Schlafstörungen und Stresssymptomen entgegenzuwirken.